Pressemitteilung - 01. Juli 2009

Hochschulnachrichten:
Prof. Dr. Dr. h.c. Markus Lüpertz wurde am 1. Juli 2009 als Rektor der Kunstakademie Düsseldorf verabschiedet

Mit drei Kanonenschüssen verabschiedete sich gegen 15.00 Uhr die Klasse Markus Lüpertz von ihrem Professor, der seit dem Jahr 1986 eine Professur für Malerei innehatte und seit 1988 als Rektor der Kunstakademie Düsseldorf vorstand.
In der am Vormittag stattgefundenen offiziellen Verabschiedungsfeier ernannte der designierte Rektor Professor Anthony Cragg Professor Markus Lüpertz für seine Verdienste für die Hochschule zum Ehrensenator und überreichte ihm den Ehrensenatorring. In seiner Rede lobte Ministerpräsident Jürgen Rüttgers Lüpertz als den Rektor der Kunstakademien, der „die Kunstgeschichte der Bundesrepublik Deutschland mitgeprägt“ habe. Er habe dabei immer auf die „Freiheit der Kunst bestanden.“
Prorektor Professor Dr. Siegfried Gohr unterstrich in seiner Laudatio Lüpertz‘ Engagement für die Düsseldorfer Akademie. Er habe als „primus inter pares“ seine  „Vorstellung von Akademie“ erläutert, in der „die Kunst (…) im Mittelpunkt zu stehen“ habe sowie „die Freiheit der Lehrenden.“Professor Markus Lüpertz wird ab Herbst 2009 eine freie Akademie der Bildenden Künste in Potsdam aufbauen. Auf das Amt des Rektors wird Professor Anthony Cragg folgen.

Pressekontakt

Prof. Dr. Dr. Markus Lüpertz und der designierte Rektor Prof. Anthony Cragg<br /><br /> Prof. Anthony Cragg, Prof. Dr. Siegfried Gohr, Prof. Dr. Dr. Markus Lüpertz, Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers und Minister Dr. Andreas Pinkwart bei der Verabschiedung des Rektors der Kunstakademie Düsseldorf
Prof. Dr. Dr. Markus Lüpertz und der designierte Rektor Prof. Anthony Cragg<br /><br /> Prof. Anthony Cragg, Prof. Dr. Siegfried Gohr, Prof. Dr. Dr. Markus Lüpertz, Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers und Minister Dr. Andreas Pinkwart bei der Verabschiedung des Rektors der Kunstakademie Düsseldorf