Presseinformation Nr. 8 - WS 2017/2018

Kooperation: Die Kunstakademie Düsseldorf schließt einen Kooperationsvertrag mit der Stiftung UAA

Düsseldorf, 29.01.2018

Oswald Mathias Ungers gehörte zu den großen Architekten und Architekturtheoretikern nach 1945. Seine Lehrtätigkeit führte ihn u.a. an die TU Berlin, die Cornell University in Ithaca oder nach Harvard, Cambridge. Bis zu seiner Emeritierung 1990 unterrichtete er an der Kunstakademie Düsseldorf, die ihn 1986 in die Baukunstklasse berufen hatte. Um der interessierten Öffentlichkeit ihre wertvolle Architektur¬bibliothek zur Verfügung zu stellen und die Architekturwissenschaft zu fördern, gründeten O.M. Ungers und seine Ehefrau Liselotte 1990 die Stiftung Ungers Archiv für Architekturwissenschaft (UAA). Sitz der Stiftung ist das ehemalige Wohn- und Bürohaus des Architekten in Köln, das er 1959 erbaute und 1989/90 um den berühmten Bibliotheksanbau erweiterte. Das UAA verwaltet den künstlerischen und intellektuellen Nachlass von O.M. Ungers und möchte diesen, ebenso wie die Schätze der Bibliothek, Architekturstudierenden und Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen für Forschung und Lehre zur Verfügung stellen. Darüber hinaus organisiert das UAA Ausstellungen, Führungen, Vorträge, Workshops und Summer Schools im heute denkmalgeschützten Gebäudeensemble in der Belvederestraße.

Am 25.1.2018 unterschrieben der Kanzler der Kunstakademie Düsseldorf, Dr. Jörn Hohenhaus, und die Vorstandsvorsitzende des UAA, Sophia Ungers, einen Kooperationsvertrag. Zum Wintersemester 2017 wurde in diesem Zusammenhang bereits Frau Jun.-Prof. Dr. Cornelia Escher an die Kunstakademie Düsseldorf auf einen Lehrstuhl für Architekturtheorie- und -geschichte berufen. Ihr Ziel ist es, das UAA in die Lehre der Kunstakademie einzubinden, das regionale Netzwerk zu stärken und die wissenschaftliche Erschließung der Archivbestände durch internationale Forschungsprojekte zu fördern.

Bildunterschrift (v.l.n.r.): Frau Dr. Heike Baare (Projektleiterin UAA), Dr. Georg Thoma (Vorsitzender des Freundeskreises UAA und Mitglied des Stiftungsvorstands), Frau Sophia Ungers (Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende UAA), Dr. Jörn Hohenhaus (Kanzler der Kunstakademie Düsseldorf), Frau Anja Sieber-Albers (stellv. Direktorin UAA und Mitglied des Stiftungsvorstands) und Prof. Dr. Johannes Myssok (Prorektor der Kunstakademie Düsseldorf), Foto © Moritz Krauth für Kunstakademie Düsseldorf

Über die Veröffentlichung der Pressemitteilung freuen wir uns und bitten um ein Belegexemplar.

Kontakt:

Kunstakademie Düsseldorf
Dr. Vanessa Sondermann
Öffentlichkeitsarbeit
Eiskellerstr. 1
40213 Düsseldorf
Tel: 0211-1396-405
Fax: 0211- 1396-225
Email: vanessa.sondermann@kunstakademie-duesseldorf.de

UAA Ungers Archiv für Architekturwissenschaft
Dr. Heike Baare
Projektleiterin
Belvederestr. 60
50933 Köln
Tel: 0221 - 94 98 36 - 22
Email: koeln@ungersarchiv.de