Stellenausschreibungen

Die Kunstakademie Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

IT - Mitarbeiterin/Mitarbeiter

unbefristet in Vollzeit. Bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis in Entgeltgruppe 13 TV-L zzgl. leistungsorientierter Komponenten. Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem kleinen, schlagkräftigen Team und ein attraktives Umfeld.

Die Kunstakademie Düsseldorf ist als eine der bedeutendsten Kunsthochschulen ein Anziehungspunkt für die besten Künstlerinnen und Künstler weltweit. Neben der Ausbildung von Studierenden in den bildenden Künsten forschen und lehren hier Professorinnen und Professoren in den kunstbezogenen Wissenschaften. Neben mehr als 600 Studierenden sind bis zu 45 Professorinnen und Professoren und insgesamt rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Kunstakademie beschäftigt.

Sie:

  • verantworten gemeinsam mit einem weiteren Mitarbeiter den sicheren Betrieb der IT an der Kunstakademie Düsseldorf,
  • entwickeln mit dem CIO der Kunst- und Musikhochschulen in NRW eine für die Kunstakademie optimale Sourcing-Strategie und setzen diese in Kooperation mit anderen Hochschulen um, entwickeln gemeinsam ein Feinkonzept für die Neuausrichtung des Netzwerkes, der Server und Storages und sorgen für die Umsetzung,
  • erstellen Konzepte zur IT-Strategie und IT-Sicherheit und überarbeiten und dokumentieren IT-Geschäftsprozesse,
  • installieren, konfigurieren, erweitern, administrieren und warten die Arbeitsplatzrechner und Server (Microsoft-Umgebung), Netzwerkkomponenten und Storages,
  • koordinieren externe Dienstleister, unterstützen die Nutzerinnen und Nutzer in allen IT-Fragen und beschaffen mit dem zentralen Einkauf die Hard- und Software.

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom, Promotion) in einem MINT-Fach, vorzugsweise in Informatik, Informations- oder Nachrichtentechnik,
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik, Server und Storage,
  • fundierte Erfahrungen im Aufbau und Betrieb größerer Rechnernetze,
  • Ihre konsequente Verantwortungsübernahme für die anstehenden Aufgaben,
  • hervorragende analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe,
  • Teamfähigkeit mit hoher Eigeninitiative, strukturiertem Zeitmanagement und eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung gegenüber unterschiedlichen Nutzergruppen.

Von Vorteil sind gute Kenntnisse beim Support von Apple-Produkten, im Bereich der IT-Sicherheit sowie Erfahrungen an einem Hochschulrechenzentrum. Die Bereitschaft zur laufenden Weiterqualifizierung wird erwartet.

Die Kunstakademie Düsseldorf setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind besonders willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 02.01.2019 an den Kanzler der Kunstakademie Düsseldorf in einer pdf-Datei an bewerbung@kunstakademie-duesseldorf.de

Die Auswahlgespräche sind für Mitte Januar 2019 vorgesehen. Für Rückfragen zum ausgeschriebenen Aufgaben- und Anforderungsprofil steht Ihnen der Kanzler, Herr Dr. Hohenhaus (Tel: 0211-1396 221), gerne persönlich zur Verfügung.

Hier finden Sie die Ausschreibung auch zum Download (PDF).