schließen

Hochschulnachrichten zum Rundgang 2024

Hochschulnachrichten: Zum Rundgang 2024 wurden wieder zahlreiche Stipendien und Preise vergeben


Zum Rundgang 2024, der am vergangenen Sonntag endete, kamen knapp 40.000 Besucher:innen.

Während des Rundganges wurden wieder zahlreiche Stipendien und Preise verliehen. Die Gesellschaft von Freunden und Förderern der Kunstakademie Düsseldorf verlieh zwei Preisgelder von jeweils Euro 1.500

  • an die Klasse von Professorin Franka Hörnschemeyer sowie
  • an die Klasse von Vertretung-Professorin Sophie Thun.


Zum dritten Mal wurde das Konrad-Krieger-Stipendium in Höhe von Euro 6.000 verliehen. Es ging an Franziska Schmitz aus der Klasse von Professor Peter Piller


Seit 2010 vergibt die Best Gruppe den BEST Kunstförderpreis in Höhe von Euro 12.000. Zum Rundgang 2024 wurde als Stipendiat Alex Fedmann aus der Klasse von Vertretungs-Professorin Maximiliane Baumgartner durch die Jury ermittelt. Zwei weitere Preisgelder in Höhe von jeweils Euro 1.000 gingen an Eunju Ko aus der Klasse von Professor John Morgan und Julia Schade aus der Klasse von Professorin Yeşim Akdeniz.


Zum Rundgang wurden drei Reisestipendien des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen und der Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf verliehen jeweils

  • an die Klasse von Vertretungs-Professorin Sophie Thun,
  • an Haiqing Wang aus der Klasse von Professorin Dominique Gonzalez-Foerster sowie
  • an Lukas Stoever aus der Klasse Professor Gregor Schneider.